teamEXPEDITION Eifel 

Dieses abenteuerliche "Premium"-Teamtraining formt Spitzenteams! 

1 Tag

8-20

Vordereifel bei Kaisersesch

Preis auf Anfrage

Inhalt

Was ist die teamEXPEDITION?

Die Team-Expedition ist ein abenteuerliches "Premium"-Teambuilding, das es so nur exklusiv bei Proventure gibt. Innerhalb eines expeditionsähnlichen, spannenden Szenarios mit zahlreichen herausfordernden Aufgaben- und Problemstellungen, muss das Team von einem Startpunkt einen Zielort erreichen und auf dem Weg dorthin zahlreiche Herausforderungen meistern.

Die richtige Mischung aus sorgfältiger Planung und Flexibilität, optimale Kommunikation, absolutes Teamwork, Kreativität und hohe Leistungsmotivation sind erforderlich. Kaum ein Lernszenario bildet die Unternehmenskomplexitität hinsichtlich Strategie, Ressourcen, Rollen und Entscheidungs-, Führungs- und Teamverhalten so realistisch ab, wie das Lernszenario "Expedition". Und das in einem steuerbaren, sicheren Lernumfeld.

"Die Team-Expedition ist für mich einfach das beste Teamtraining der Welt" A. Braun, Allianz


Team-Expedition Verletztentransport Übung

Die Teilnehmer werden sowohl psychisch, als auch physisch gefordert. Letzteres aber nur in dem Maße, wie es auch eine untrainierte Person leisten kann. Bei der Team-Expedition muss Ihr Team zahlreiche abenteuerliche Herausforderunge bewältigen.

Ausgestattet mit lediglich einer Marschzahl, welche die Richtung vorgibt, stößt das Team schon bald auf ein erstes Hinderniss. Ein Sumpfgebiet muss mit Hilfe eines Parcours durchquert werden. Dann muss ein Behälter mit wichtigen Informationen aus einem Gewässer mit nur begrenzten Hilfsmitteln geborgen werden. Für das Auffinden zweier Hilfspakete muss sich das Team aufteilen und sich per Funkgerät gegenseitig zum Zielpunkt führen. Nachdem ein Shelter aufgesucht wurde, muss sich das Team an einem Felsen abseilen und unterwegs weitere Herausforderungen, wie Verletztentransport, Notsignal, Notcamp und Feuermachen ohne Streichhölzer lösen.

Alles in allem ein Erlebnistag, der es in sich hat und von dem Ihr Team mit anderen Augen zurückkehren wird. Wirkungsvoller und erlebnisreicher kann ein Teambuilding nicht sein. 

Team-Expedition Sumpfdurchquerung
Team-Expedition Bergung über Teich
Team-Expedition Feuermachen ohne Streichhölzer

Warum die Team-Expedition?

Wenn Sie auf der Suche nach einer teambildenden Maßnahme mit einem hohen Teamlern-Effekt und einer starken Wirkung auf den emotionalen Zusammenhalt sind, dann gibt es wirklich kein besseres Teamtraining/Teambuilding, als die Team-Expedition. Warum das so ist?! 

Ganz einfach... weil in der Team-Expedition exakt die Team- und Führungskompetenzen gefragt sind, die Teams auch in Unternehmen erfolgreich machen. Und das auf der Grundlage eines sehr realistischen Szenarios. Die Teilnehmer vergessen förmlich, dass sie "nur" Teilnehmer eines Training sind. Für sie wird das Trainingsszenario zu einem "Real-Life-Szenario. Die Team-Expedition ist authentisch. Unternehmensrealitäten finden sich in der Team-Expedition als Bausteine des Trainingsprozesses ideal wieder. Wechselseitige Abhängigkeiten bedingen - wie im Arbeitsalltag - ein ständiges Abwägen von Eigen- und Teaminteressen. Der Teamerfolg ist somit ein Produkt von individuellen Fähigkeiten und Teamkompetenz.

"Die Team-Expedition ist wirklich erfrischend anders im Gegensatz zu den üblichen Teambuildings auf der Hotelwiese. Mein Team wurde richtig gefordert und hat auf beeindruckende Weise gezeigt, was in ihm steckt. Die Resonanz der Teammitglieder war überwältigend." M. Hennen, DB-Netz AG

Ablauf

Wie läuft die Team-Expedition ab?

 Treffpunkt ist am Start in Leienkaul. Dort erhalten die Teilnehmer Ihre Ausrüstung, Verpflegung (Lunchpakete) und Getränke.

Bei einer Anreise von mehr als 2h, empfehlen wir Ihnen am Vorabend anzureisen. Die Unterbringung kann dann entweder in einem Hotel in Kaisersesch, Cochem oder Daun erfolgen.

Die Trainer halten sich im Szenario zunächst mit Interventionen bewusst zurück, beobachten aufmerksam den Prozess und greifen immer dann ein, wenn eine Intervention didaktisch sinnvoll erscheint oder die Sicherheit in irgend einer Weise gefährdert ist.

Die Team-Expedition lässt sich ideal als Modul in ihren eigenen Teamentwicklungsprozess integrieren. Möchten Sie einen maximalen Lerneffekt erreichen, so empfehlen wir Ihnen einen kurzen Briefing-Workshop ca. 2h am Vorabend des Trainings und einen Transfer-Workshop inhouse. Letzteren entweder am Folgetag oder wenige Tage nach dem Training als Inhouse-Veranstaltung.

Leistungsumfang

Teamguides nach Anzahl der Teams, Logistik und Material, Detailplanung, Gerne besorgen wir für Sie das Präsent für das Siegerteam.

Themen

Agiles Teamwork, Rollenverteilung im Team, Motivation, Vertrauen, Problemlösung, Teamführung, Umgang mit Zeitdruck, Spaß im Team, Wir-Gefühl u.v.m.

Unsere Empfehlung

Universell einsetzbar als Teambuilding, Incentive, Betriebsausflug. Die Team-Challenge passt immer.
Besonders auch für Vertriebsteams, deren täglich Brot der Wettbewerb ist.

Faq

Antworten auf wichtige Fragen zur Team-Expedition

  • Ablauf

  • Ausrüstung & Kleidung

  • Sicherheit

Wo kann die Team-Expedition überall durchgeführt werden?

Die Team-Expedition kann nur an unserer Location "Sesterbachtal/Enderttal" Nähe der Stadt Kaisersesch bzw. Cochem durchgeführt werden. Dies einmal aus dem Grund, dass für dieses Trainingsszenario bestimmte Erfordernisse an das Gelände und bestimmte rechtliche Genehmigungen erforderlich sind. Zum anderen erfordert das Szenario einen erhöhten logistischen Aufwand, den wir nur an unserer Standardlocation sicher stellen können.

Welche Aufgaben und Herausforderungen zum Einsatz?

Die Team-Expedition stellt die Teilnehmer vor Herausforderungen wie z.B. Mowhawk-Walk-Parcours als Sumpfüberquerung, Bergungsaktion über einem Teich, Orientierungsszenario mit Karte und Kompass, Notlager einrichten, Abseilen, Signalfeuer mit Feuerstein, Krankentransport etc.

Ist eine gute Kondition erforderlich?

Nein. Für die Teilnahme an der Team-Expedition sind keinerlei sportlichen oder konditionellen Anforderungen erforderlich. Auch untrainierte oder übergewichtige Personen können teilnehmen.

Was ist wenn es regnet?

Die Team-Expedition ist ein klassisches Outdoortraining und kann nur draußen in der Natur durchgeführt werden. Auch Regenwetter ist kein Problem. Bei Gewitter wird die Veranstaltung unterbrochen.

Sie interessieren sich für dieseN Teambuilding-event?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!

+49 2653 590 598

Alternativen zur Team-Expedition: 

Sollten Sie keinen ganzen Tag zur Verfügung haben, dann empfehlen wir Ihnen die Team-Emergency-Tour. Diese beinhaltet einige Elemente aus der Team-Expedition und eignet sich daher vorzüglich als kurzes, aber sehr wirkungsvolles Teambuilding mit hohem, authentischen Erlebniswert. 

Testimonials

Was unsere Kunden sagen...

Ein hochwertiges Training...

mit vielen Herausforderungen, das unsere Führungskräfte spürbar zusammengeschweißt hat. Hier passte einfach alles. Die 3 Trainer, die Aufgaben und das Ambiente. Der Tag wird bei uns noch lange im Gespräch bleiben und auch spürbar in der täglichen Zusammenarbeit helfen.

Sven Schönfeld

( EDE GmbH )

"

Nur positives Feedback...

Ganz herzlichen Dank für das tolle Teamevent. Ich habe von keinem einzigen (!) Teilnehmer ein negatives Feedback bekommen. Das gab es in den vielen Jahren, in denen wir zu unserem Workshop ein Teambuilding machen, noch nie.

Daniela Krummreich

( Rewe Group GmbH )

"

Unsere erste Wahl...

Proventure ist seit vielen Jahren Jahren unsere erste Adresse, wenn es um hochwertige Team- und Outdoortrainings geht. Als Event-agentur ist für uns das große Vertrauen in deren Kompetenz enorm wichtig. Selbst unsere anspruchsvollsten Kunden waren noch immer begeistert.

Annika Schönfelder

( Creativ Travel GmbH )

"

Seit 20 Jahren...

...arbeiten wir regelmäßig  mit Proventure im Bereich Team und Outdoor zusammen. Wir können uns absolut auf die Professionalität von Proventure verlassen. Und das tolle Feedback der Teilnehmer spricht für sich. 

Beate Peters

( Bitburger Braugruppe GmbH )

"

Wir sind begeistert...

Die Team-Challenge ist bei unseren Mitarbeitern sehr gut angekommen. Alle waren begeistert.

Beate Novak

( Viessmann GmbH )

"

Toller Event...

Sie und Ihr Team haben zu einem tollen Event beigetragen. Dafür mein herzliches DANKESCHÖN. Die Challenges waren herausfordernd und haben unseren Teams riesig Spaß gemacht.

Sarah Saitta

( Capgemini AG )

"

Wir kommen wieder...

Vielen Dank für das wie immer zuverlässig umgesetzte und die Seminargruppe bereichernde Teamtraining. Auch im nächsten Jahr kommen wir wieder.

Yvonne Steininger

( IHK  Koblenz )

"

Eine tolle Veranstaltung...

Nochmals vielen Dank für die tolle Veranstaltung am Dienstag! Es hat alles sehr gut gefallen und wir haben uns sehr wohl gefühlt bei Ihnen.

Lina Schlaugat

( Dorint GmbH )

"

Diese Teamevents könnten Ihnen auch gefallen...

Team Blog

Hier finden Sie wichtige Informationen, Tipps und Strategien rund um das Thema "Team".