teamski-BIATHLON 

Sportlich angehauchtes Teambuilding auch für Unsportliche!

1-1,5h

8-80

D,A,CH, Lux - outdoor

ab € 39,00 je TN

Inhalt

Was ist teamski-BIATHLON?

Beim Teamski Biathlon erleben ihre Teams die Faszination des "echten" Biathlons hautnah. In diesem Teamevent verbinden wir die Disziplin Lasergewehrschießen mit dem Absolvieren eines Parcours auf Teamski. Bei der Disziplin Teamski kommt es weniger auf das sportliche Durchhaltevermögen, sondern vielmehr auf die Koordination an. Während manches Team im geschmeidigen Gleichschritt unterwegs ist, kommen andere kaum in die Gänge.

Beim Lasergewehrschießen führen Zielgenauigkeit und innere Ruhe zum Erfolg. Genau im richtigen Moment ins Schwarze treffen!! Von lauten “Jaaaa-Rufen” der Anderen begleitet, wächst hier so mancher über sich hinaus. Es sind absolut keine Vorkenntnisse im Sportschießen erforderlich! Beim Teamski Biathlon bedeutet Emotionen pur. Schnell machen sich Siegeswille, Euphorie, aber auch Verzweiflung breit. Welches Team hat am Ende die Nase vorn?

Biathlon Teamevent stehend Schießen

Warum die teamski-Biathlon?

Biathlon ist eine Wintersportart, die viele Menschen mit Begeisterung im TV verfolgen und die viele regelrecht fesselt. Die besondere Faszination liegt in dem Zusammenwirken zweier völlig unterschiedlicher Disziplinen. Sieg und Niederlage liegen oft sehr nah beieinander.

Wir sind schon vor vielen Jahren hingegengen und haben die Sportart Biatholon etwas abgewandelt, um  daraus einen spannenden Teamevent für jedermann zu machen. Ganz ohne sportliche Voraussetzungen. Das heißt, jeder... wirklich jeder... auch völlig untrainierte können daran teilnehmen. Denn bei uns wird auf Teamski gelaufen. Da kommt es weniger auf körperliche Fitness, sondern viel mehr auf Koordination, Teamwork und Motivation an. Mit unserem Biathlon Teambuilding bieten Sie Ihren Mitarbeitern etwas ganz Besonderes, das diesen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Ablauf

Wie läuft teamski-Biathlon ab?

Der Teamski Biathlon wird als Staffelteamwettbewerb durchgeführt. Die Gruppe wird in 4 Teams (Mannschaften) zu je 8-12 Personen aufgeteilt. In jeder Mannschaft werden 2-3 Staffeln mit bis zu 4 Personen gebildet. Jedes Team wählt einen Team-Kapitän.

Die Teilnehmer erhalten im Vorfeld des eigentlichen Wettbewerbs eine ausführliche Einführung in das Handling des Lasergewehrs und in die richtige Schusstechnik. Natürlich spielt auch die Atemtechnik eine entscheidende Rolle.  Allen Teilnehmer werden mit dem genauen Verlauf des Parcours vertraut gemacht, in den Rennablauf und in die Bedienung der Zielvorrichtung eingewiesen.

Ein Treffer wird durch eine Leuchtdiode über der jeweiligen Zielscheibe signalisiert. Es wird abwechseln nach jeder Runde Teamski liegend und stehend geschossen. Ein Fehlschuss wird mit 5 Sekunden Zeitstrafe geahndet. Die Anzahl der Runden wird in Abhängigkeit der Parcoursgröße festgelegt.

Am Ende wird die jeweilige Laufzeit und die Strafminuten addiert. Im Anschluss daran erfolgen die Siegerehrung auf dem “Stockerl” und die Präsentübergabe.

Leistungsumfang

Biathlon-Schießstände & Lasergewehre, sonstige Logistik, indiv. Planung, Betreuung durch Teamguides nach Gruppengröße

Themen

Emotionaler Zusammenhalt, Teamspaß, Leistungswille steigern, gegenseitige Motivation, gegenseitige Unterstützung, Koordination von Teilteams, im Wettbewerb bestehen.

Unsere Empfehlung

Universell einsetzbar als  Teamevent und Teambuilding. Auflockerung und Kontrastprogramm und für Ihre Tagung.
Besonders auch für Vertriebsteams, deren täglich Brot der Wettbewerb ist, geeignet.

Faq

Antworten auf wichtige Fragen zum Teamski-Biathlon

  • Ablauf

  • Ausrüstung & Kleidung

  • Sicherheit

Wo kann Teamski-Biathlon überrall durchgeführt werden?

Überall dort, wo wir eine ausreichend große Fläche zur Verfügung haben, um die Übungsstationen aufzubauen. Ideal sind z.B. Gründflächen in Hotelnähe, Wiesen, Stadtparks, Grillplätze etc.

Muss man sportlich sein bzw. ist eine gute Kondition erforderlich?

Beim Teamski-Biathlon ist die sportliche Anstrengung gewollt, dies erfordert jedoch keinerlei sportliche Voraussetzungen. Auch völlig  untrainierte Personen können daran teilnehmen. Es kommt in erster Linie auf die Koordination des Teams auf den Skiern an. Diese minimiert den Grad der körperlichen Anstrengung gewaltig.

Was ist wenn es regnet?

Teamski-Biathlon ist ein reines Outdoortraining und kann grds. bei jedem Wetter durchgeführt werden. Ausgestattet mit einer Regenjacke, lassen sich unserer Erfahrung nach die wenigsten Teilnehmer den Spaß an diesem tollen Teambuilding vermiesen. Bei einer Schlechtwetter-Prognose können wir für Sie gerne ein alternatives Indoor-Teamprogramm vorbereiten, auf das wir im Bedarfsfall kurzfristig umswitchen können.

Sie interessieren sich für dieseN Teambuilding-event?

Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf!

+49 2653 590 598

Alternativen zum teamski-BIATHLON: 

  • Wenn der Wettbewerb einzelner Teams im Vordergrund stehen soll, dann sollten Sie auch einen Blick auf das Teamprojekt TOWERofPOWER werfen. 
  • Wenn es weniger um anspruchsvolles Teambuilding geht und der Spaß im Vordergrund stehen soll, dann wären die teamOLYMPIADE oder teamCATAPULT eine echte Alternative.

Testimonials

Was unsere Kunden sagen...

Ein hochwertiges Training...

mit vielen Herausforderungen, das unsere Führungskräfte spürbar zusammengeschweißt hat. Hier passte einfach alles. Die 3 Trainer, die Aufgaben und das Ambiente. Der Tag wird bei uns noch lange im Gespräch bleiben und auch spürbar in der täglichen Zusammenarbeit helfen.

Sven Schönfeld

( EDE GmbH )

"

Nur positives Feedback...

Ganz herzlichen Dank für das tolle Teamevent. Ich habe von keinem einzigen (!) Teilnehmer ein negatives Feedback bekommen. Das gab es in den vielen Jahren, in denen wir zu unserem Workshop ein Teambuilding machen, noch nie.

Daniela Krummreich

( Rewe Group GmbH )

"

Unsere erste Wahl...

Proventure ist seit vielen Jahren Jahren unsere erste Adresse, wenn es um hochwertige Team- und Outdoortrainings geht. Als Event-agentur ist für uns das große Vertrauen in deren Kompetenz enorm wichtig. Selbst unsere anspruchsvollsten Kunden waren noch immer begeistert.

Annika Schönfelder

( Creativ Travel GmbH )

"

Seit 20 Jahren...

...arbeiten wir regelmäßig  mit Proventure im Bereich Team und Outdoor zusammen. Wir können uns absolut auf die Professionalität von Proventure verlassen. Und das tolle Feedback der Teilnehmer spricht für sich. 

Beate Peters

( Bitburger Braugruppe GmbH )

"

Wir sind begeistert...

Die Team-Challenge ist bei unseren Mitarbeitern sehr gut angekommen. Alle waren begeistert.

Beate Novak

( Viessmann GmbH )

"

Toller Event...

Sie und Ihr Team haben zu einem tollen Event beigetragen. Dafür mein herzliches DANKESCHÖN. Die Challenges waren herausfordernd und haben unseren Teams riesig Spaß gemacht.

Sarah Saitta

( Capgemini AG )

"

Wir kommen wieder...

Vielen Dank für das wie immer zuverlässig umgesetzte und die Seminargruppe bereichernde Teamtraining. Auch im nächsten Jahr kommen wir wieder.

Yvonne Steininger

( IHK  Koblenz )

"

Eine tolle Veranstaltung...

Nochmals vielen Dank für die tolle Veranstaltung am Dienstag! Es hat alles sehr gut gefallen und wir haben uns sehr wohl gefühlt bei Ihnen.

Lina Schlaugat

( Dorint GmbH )

"

Diese Teamevents könnten Ihnen auch gefallen...

Team Blog

Hier finden Sie wichtige Informationen, Tipps und Strategien rund um das Thema "Team".